Segelgrößen: Messdiener gesucht

Ich habe gerade ein Mail von Hein bekommen, der sich mit der gleichen Frage rumschlägt, die mich auch schon lange interessiert, seit ich eine Sturmfock für mein Boot suche: Was sind die realen Segelmaße für Groß, Genua und Fock (je nach Binnen- oder Seerigg)? Wer hat Lust, mal seine Segel hinzulegen und alle Liek-Längen auszumessen? Als Dank winkt eine Original Leisure17.de-Klebefolie für Boot, Auto oder sonstwo vom Admin höchstpersönlich. Ich würde es ja selbst nachmessen, aber das Boot steht noch im Winterlager weit, weit weg… Danke!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Segelgrößen: Messdiener gesucht

  1. lui sagt:

    Hallo Uwe,
    habe hier mal meine drei Vorsegel gemessen:
    Sturmfock VL 437cm
    AL 378cm
    UL 188cm
    Fock VL 540cm
    AL 511cm
    UL 232cm
    Genua VL 622cm
    AL 614cm
    UL 306cm
    Viele Grüße,
    Ludger

  2. Uwe sagt:

    Sssssuuuubba! :-)) Weisst Du, ob Du ein Binnen- oder ein Seerigg hast?
    lg, Uwe

  3. fischluzy sagt:

    Moin moin

    Zu diesem Thema hätte ich auch was beizutragen.
    Als ich mein Boot gerade gekauft habe, bin ich mal zur Begutachtung meiner Segel zu Beilken Segel nach Lemwerder bei Bremen gefahren und hab mir gleich auch Kostenvoranschläage für neue machen lassen. Die Infos und besonders die Preise sind zwar aus 2009, sollten aber dennoch als Anhaltspunkt ganz gut sein.
    Werde die eingescannten Seiten Uwe schicken damit er sie wenns genehm ist in seinem Blog für alle sichtbar darstellt……

    Grüße Ole

Hinterlasse eine Antwort