Für eine Hand voll Fuß: Meine Leisure 17 ist zu verkaufen

Liebe Leser dieser Seite, hier kommt eine Ad-hoc-Meldung. Irgendwie muss ich wohl den Namen meines Blogs ein bisschen ändern, denn ich habe mir gerade ein neues Boot gekauft und das ist keine Leisure 17 mehr. Es sind noch 6 Füße dazugekommen, ich hab jetzt eine Leisure 23! Mehr dazu gleich bzw. später. Für alle, die gerade auf der Suche nach einer 17 sind: Ich verkaufe meine geliebte, aber für 5 Leute zu kleine Heaven 17, die ich gerade frisch aus der Werft zurückbekommen habe. Mit perfekt überholtem Skeg, überholtem Motor und einer Mastschiene für den Lümmelbeschlag, außerdem frisch poliert und mit neuen Curryklemmen für die Fockschot, segelfertig und in tollem Liebhaberzustand. Ab sofort ist sie mit einem sehr guten Harbeck-Trailer und 4PS-Außenborder für 3.900,- zu verkaufen. Ich mache auch noch ein paar Bilder. Mehr dazu und über meine Neue in Kürze.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Für eine Hand voll Fuß: Meine Leisure 17 ist zu verkaufen

  1. Knubbel sagt:

    Hallo Uwe,

    erst mal Glückwunsch zur L23!
    Ich habe mich zwar auch vergrößert, schaue aber immer noch gerne in dein Forum. Es wäre schade aber um das L17 Forum.
    Vielleicht kannst du es ja umgestalten wie z.B. das http://www.dehlerboote-forum.de
    Da hätten dann alle Leisures Platz.

    Gruß

    Michael

  2. Nimrod sagt:

    Hi Uwe,

    Auch von mir Glückwunsch zum neuen Boot.
    Schade das du deine kleine weitergibst, hoffentlich findet sich ein würdiger Nacheigner. Hoffentlich vergisst du unsere „kleine“ nicht und änderst den Blog komplett ab. Ein allgemeiner Leisure Blog wie die Engländer auch haben wäre doch ne Möglichkeit. Von Klein bis Groß.

    Gruß Nimród

  3. Von mir auch die besten Glückwünsche!

    Ich möchte mich meinen Vorrednern anschließen, baue diese Seite doch einfach zu einer etwas allgemeineren Leisere-Seite um, dann geht nichts verloren :-)

    Dein Boot ist ein tolles Angebot, es passt nur leider zurzeit nicht rein ins Budget, zu mal ich hier in Düsseldorf auch kein Revier habe, wo ich dauerhaft ein Boot liegen haben möchte.

    Freue mich auf die Vorstellung der L23!

Schreibe einen Kommentar