Gästebuch

Hallo Skipper, ich freue mich über Kommentare und Grüße im Gästebuch.
Alles, was mit Booten und Segeln zu tun hat, bitte im Forum posten. Uwe

44 Antworten auf Gästebuch

  1. Peter Mertel sagt:

    Moin ! Glückwunsch zu Deiner, dieser sehr schön gelungenen Seite !! …. habe ich eben über das Boote-Forum entdeckt! Dort habe ich mich erst in diesem Jahr angemeldet, da ich seit Mai eine alte Carina 20 Bj.73 habe. Ist ja in etwa so die Größe Deiner L17. Bin vorher hier oben auf der Schlei einige Jahre mit einer Conger-Jolle (learning by doing :-)) …) “rumgerutscht”. Die Schlei ist also mein “Hausrevier” und meine “tofreden” liegt während der Saison direkt unten am Wikingturm, in dem ich hoch oben wohne und “mein” Revier überblicken kann, zumindest bis Missunder-Enge :-))
    Wie ich lese, hast Du vor, in 2011 auch `mal hier auf aufzukreuzen! … na prima!!
    Ich habe inzwischen auch schon Carina20-Besitzer kontaktet und trage mich mit dem Gedanken, evtl. im Sommer (oder in 2012) mal ein Carina-Treffen auf der Schlei “anzukurbeln” , mal sehen …. konnte man ja auch erweitern auf L17 ? ist ja auch so`n kleines schickes Schiff. Also, wenn Du magst, mailde Dich mal unter : tofreden@yahoo.de … dann sende ich mal Photos.

    … ach so…. ich bin Peter …. hier kennt man mich eher unter TurmPeter (auch ForumsNick)

    Tschüss, bis denne mal evtl. Beste Wünsche für 2011 … vor allem persönliche Zufriedenheit!!

    Gruss aus`m Turm ! Peter

    • Uwe sagt:

      Hallo Turmpeter, danke für das Lob und viele Grüße an die Schlei! Natürlich steht diese Seite allen Kleinkreuzerfreunden offen, es gibt ja zwischen 17 und 20 Zoll so Einiges auf dem Wasser. Ich kann es gar nicht abwarten endlich in See zu stechen, wenn ich an die Schlei komme, treffen wir uns auf ein Käffchen, ok? :-)
      lg, Uwe

  2. TurmPeter sagt:

    Moin Uwe !
    Zunächst `mal die besten Wünsche für ein gutes Jahr 2011 !!
    Als ich eben Deinen obigen Text gelesen habe ….. wurde ich etwas nachdenklich ! …. kopfkratz … grübel …. dann hatte ich wohl was nicht richtig eingeordnet ?? … ahnte ja nicht, dass Deine schöne Heaven17 ……. ein Modellboot ist ;-)) ;-))
    Aber`n Tass Kaff geiht kloar ! :-)) …. “Modellbootfahrer” sind bestimmt auch ganz nette Leute ;-))
    Gruss aus`m Turm ! Peter

  3. Uwe sagt:

    Danke, Dir auch ein gutes handbreitwasseruntermkieles Neues Jahr!

    Ich wollte ja gerne auch ein “richtiges” Boot haben, aber meine Frau hat mich dann überzeugt, dass Modellboote eine Reihe unbestreitbarerer Vorzüge geniessen.
    Man kann sie z.B.
    - beim Antifoulingauftrag bequem in der Hand halten
    - ohne Slipanlage ins Wasser setzen
    - bei Flaute einfach etwas anschubsen
    - mit in die Wohnung nehmen, um Reparaturen vorzunehmen (auch größere!)
    - beim Schleusen viel Zeit gewinnen
    - Zum Schlafen mit ins Bett nehmen statt reinzukriechen
    - und auch die Liegegebühren sinken um ein Vielfaches

    Du siehst, ich bin klar im Vorteil! Schade, jetzt wissen es alle. :-)
    Gruss Uwe

    PS: Neulich war ich zu Fuss im Hamburger Zollmuseum!

  4. Andi sagt:

    Hallo Uwe.
    Dies ist doch mal eine gelungene Blog-Page. Alles was man wirklich braucht ist “an Bord”. Weiter so…

  5. Holger Buhr sagt:

    Na,jetzt haben die Leisure-Freunde ja wieder einen “Heimathafen”.

    Find ich Prima das SCAMPOLO Dir die Domain gegeben hat.

    Immer “ne Handbreit Wasser im PC” wünscht

    Holger von der “Flitzpiepe”

    • Hans Greminger sagt:

      Ich freue mich auf den Erfahrungsaustausch
      Meine Leisure 17 segle ich seit 1975 auf dem Zürichsee. Handliches Schiffchen für die kleine Familie oder solo. Ideal für alle Kneipen-Landestege, da Tiefgang nur 0.6m Keinerlei Probleme mit Osmose etc. obwohl ich das Schiff nur alle 3-4 Jahre einmal auswassere.
      Vor 2 Jahren nostalgischer Neuanstrich, in gelb/blau seither kennt mich jeder auf dem See…

  6. Stefan sagt:

    Hallo Uwe,
    schön, wie Du meiner alten Seite / Domain wieder Leben einghaucht hast. Nachdem ich berufsbedingt meine Scampolo verkaufen musste, war irgendwann auch keine Kraft mehr zur Pflege der Seite vorhanden.
    Allen Leisure-interessierten viel Freude mit der Seite.
    Stefan, der Ex-Webmaster der früheren leisure17.de – Seite

  7. Michael sagt:

    Hallo Uwe, Sailors
    bin heute beim surfen auf deine Seite gestoßen. Klasse!
    Ich denke diese Domain gab es schon mal und war dann eingeschlafen.
    Seit ca. 6 Jahren ist Knubbel mein Eigen.
    Knubbel ist eine L17KK der älteren Bauart ohne Ankerkasten.
    Jedes Jahr wächst Knubbel etwas, leider nicht in der Größe ;-( sondern nur in der Ausstattung ;-))
    Innen refit, Fenster neu eingesetzt, Bulleyes, Elektrik mit Akku Landanschluß und DHI Beleuchtung, Segel, Funke (DF5205), Rumpf- Anstrich, Farbaufbau der Kiele,…
    Dieses Jahr kommt eine Rollfeffanlage für die Genua anstatt des Fockrollers dran.
    In’s Wasser kommt Knubbel nur im Urlaub – sonst ist er auf den Trailer.

    Wo war Knubbel? Müritz, Havelseen, mehrmals Isselmeer auch Texel und Terschelling, Warnemünde – Wismar, Dänische Südsee, Boddengewässer Hiddensee Rügen,…
    Dieses Jahr ist Strahlsund, Greifswalder Bodden und Usedom dran.
    Ein paar mal im Jahr gehen wir auch “fremd” – ausgewachsene Schiffe um die 40ft mit Freunden vom Göttinger SHS http://www.hochseesegler-goettingen.de/ .

    Ich erhoffe mir von dieser Seite Anregungen und Tipps, wenn ich Erfahrungen weiter geben kann mache ich es.

    Grüße und haltet durch
    es wird wieder Sommer!!

    Michael

    P.S. Bild folgt

    • RainerA sagt:

      Hallo Uwe,

      Respekt!!! Tolle Leisure-Seite, darauf habe ich immer schon gewartet ^^
      Segel seit 2 Jahren eine SL, mache diesen Frühling ein Refit. Schicke auch Bilder noch ist es aber zu kalt zum Loslegen

      Viele Grüße an alle Leisure Skippers!
      Rainer

    • Uwe sagt:

      Hallo Michael, hallo Rainer, willkommen im Blog! Postet doch Eure Bilder gleich ins Forum, inzwischen sollte alles funktionieren :).
      Handbreit, Sommer, Peace,
      Uwe

  8. Hartwig Michaelsen sagt:

    Hallo, liebe Freunde der kleinen dicken Engländerin!
    Habe auch noch vor Weihnachten zugeschlagen und mir eine Leisure 17 in Holland gekauft, nachdem ich lange im Netz gesucht habe. Dann wollte ich das Schiffchen abholen – und es war eingefroren! Jetzt warte ich, bis das Eis verschwunden ist und ich es zum nächsten Kran schippern kann. Segeln kann ich bisher auch nur theoretisch aber die Vorfreude ist riesig! Wie wär’s denn mit einem Treffen diesen Sommer? Ich wär bestimmt dabei!
    ‘Abesha’ wird in Stavoren am Ijsselmeer liegen, aber mit dem Trailer wäre es ja kein Problem, auch irgendwo anders aufzukreuzen.
    Prima, dass es die Seite gibt!
    Hartwig

  9. Manfred sagt:

    Hallo Uwe
    ich habe Deinen Blog im Yacht-Forum entdeckt und wollte nur mal schnell einen Gruß so von Blogkollege zu Blogkollege los werden. Gut gemacht, Deine Seite! Ich wünsche Dir viel Spaß mit der Leisure (tolles Boot!) in der kommenden Saison und allzeit gute Fahrt und Handbreit …
    Herzliche Grüße
    Rüm Hart
    Manfred

  10. leisureMM sagt:

    Hallo zusammen,
    ich bin der Sailor mit der Leisure Segel-Nr. 007; mit der Lizenz zum….., jedoch nicht im Auftrag Ihrer Majestät unterwegs. Letzte Woche hat mich Uwe besucht um die außergewöhnliche Geschichte unser “Laola” zu erfahren: Wie kommt man an so ein außergewöhnliches und einmaliges Exemplar und was hat man in rund 15 Jahren Binnen und Buten alles erlebt. Da gibt es vieles zu berichten, vom gr0ßen Glück, vielen Abenteuern und kleinen und mittleren Katastrophen. So wie ich Uwe kennen gelernt habe wird er nicht locker lassen darüber mehr zu erfahren und zu berichten; und… er ist schon angefangen. Es wird spannend.
    Mit besten Grüßen aus Geesthacht
    Michael

  11. Uwe sagt:

    Hallo Michael, willkommen im Club! Ich bin schon sehr gespannt auf Laola, ich hoffe ich kann mich zusammenreißen und werde Sie Dir nicht vom Hof klauen :-)
    Ahoi, Uwe

  12. Michael sagt:

    Hallo Uwe,
    Freue mich sehr über die Neue Page über die Leisure 17.
    Bin selber Eigner einer Leisure 17 SL KK Binnenrigg Bj 1985 sehr schöner Orginalzustand.
    Mache gerade den SKS.Ganz schön aufwendig :-(.Viel Lernen.
    Übrigens habe ich noch seltenens Prospektmaterial ,Berichte etc .Würde es dir gerne für deine Page zu verfügung stellen.Wie Stelle ich hier den ein Photo von meiner Solveig rein.Gruß vom Niederrhein
    Michael

  13. seestern sagt:

    Hallo Uwe,
    auf der Suche nach einem deutschen Leisure-Forum bin ich auf diese Seite gestoßen. Hast Du wirklich toll gemacht, Glückwunsch. Wir haben eine Leisure27 und sind begeistert von unserer “Farina”. Leider müssen wir sie jetzt verkaufen, weil sie uns auf Grund von “Familienzusammenlegung”zu klein geworden ist. (gemeinsam 7 Kinder).
    Vielleicht sucht hier ja jemand eine größere Leisure.
    Hier der Link zur Verkaufsanzeige:http://www.boatshop24.com/web/de/werften/s/l/leisure/2781415.htm
    Liebe Grüße Kerstin

  14. Wolfgang - Ex-Leisure17SL sagt:

    Deine Seite ist wirklich klasse und es freut mich, dass sich wieder jemand der Leisure 17 im Web angenommen hat. Wir segelten von 2001 bis 2005 eine 17SL (Segel-Nr. 2828SL) auf dem Bodensee. Darüber habe ich für die “Yacht” in Heft 20/2004 einen Bericht veröffentlicht. Kurt Schubert konnte dank Starkwind dazu einige packende Fotos machen. Vielleicht gestattet Dir die Redaktion eine Wiedergabe – frag doch mal.
    Mit der Leisure hatten wir bis zu 45Knoten Wind abgeritten, ohne je das Gefühl zu haben, die Grenze wäre erreicht. Besegelung: Groß 2.Reff (haben wir nachrüsten lassen statt dem Rollreff), Fock ganz weg. Beim Fotoshooting waren es dann immerhin noch 25-30Knoten.
    Da uns (Paar Mitte 50) die Leisure dann doch für längere Törns etwas zu eng wurde, seglen wir seitdem eine Biga 24. Das ist natürlich schwer zu vergleichen, an Seetüchtigkeit war die Leisure aber weit überlegen.
    Grüße vom Bodensee
    Wolfgang

  15. Michael58 sagt:

    Hallo zusammen,
    hab gerade den Leisure – Blog gefunden und mich sehr gefreut, daß es noch “lebende” Leisure-Segler gibt. Hab selbst eine Leisure 17 KK Bj. 72, liegt am Chiemsee und war schon in Sardinien, Elba, Kroatien damit. Bilder folgen in Kürze, erstmal viele Grüße an alle Aufrechten!
    Michael

  16. SundRaeuber sagt:

    Bin nun auch L17KK Eigner ,Boot kommt aus der Bucht und ich weiß noch gar nicht was mich erwartet bei dem Boot.Will es für meine Tochter haben um Sie an den Wassersport zu bekommen.Wie ich finde gerade in heutiger Zeit eine sinnvolle Freizeitgestaltung für Jugendliche.Da dieses Boot ohne Segel/Masten/ Trailer verkauft wurde bin ich natürlich auf der Suche nach den fehlenden Parts um die engl. Lady wieder zu komplettieren.Komme aus HH und bin für jegliche Anregungen ,Tipps und Hilfen dankbar.

    Lg Rene’

  17. Tolly sagt:

    Hi Leute,
    gerade dies gefunden, Klasse ! Bin ‘n ganz Neuer !
    Sowohl was Segeln als auch L17 betrifft.
    Lerning by doing und das Ding beginnt mir Spass zu machen…

    LG Tom

  18. hmk sagt:

    Hallo,
    habe seit 4 Jahren gemeinsam mit einem Freund eine Leisure 17 SL, BJ 1980, die wir verkaufen wollen. Das Boot ist in segelfertigem Zustand – komplett ausgerüstet. Genua u. Groß, Fockroller, Kompass, Log u. Lot, Beleuchtung, Reling, Fender, Leinen, Anker …
    War die letzten 3 Jahre jeweils in Kroatien – Segeln in den Kornaten. Trailer hat TÜV bis April 2012 . Ein Motor kann bei Bedarf dazu erworben werden (Suzuki DF 5 Langschaft oder Johnson 4) Es gibt schon eine Preisvorstellung: 5.200 € Verkauf nur nach vorheriger Besichtigung! Bei Interesse bitte über meine Mailadresse melden.
    Grüße Martin

    • JvD sagt:

      Hallo Martin!

      …. habe Dein Angebot gesehen …. und würde mir die Leisure gerne ansehen. ´Preisvorstellung meinerseits liegt bei 5000.
      Ich bin über meine e-mail j.th.deichen@gmx.de zu erreichen. … oder einfach per sms eine Nachricht schicken an 0171-4047246 …. ich rufe dann gerne zurück.

      MFG Jan

  19. Uwe sagt:

    Fein – aber Ihr wisst schon, dass es dafür das Forum gibt, oder? :-) lg, Uwe

    • hmk sagt:

      Verzeihung, das lag an meiner Unkenntnis! Inzwischen habe ich meine Leisure 17 SL hier im Forum unter Verkäufe angeboten
      Grüße
      Martin

  20. Kvikkjokk sagt:

    Hallo Uwe,
    ein sehr spezielles Forum – Gratulation!
    Als neuer Leisure 17 – Skipper ist “www.leisure17.de” die erste Adresse,
    wenn ich mehr über meine Leisure erfahren will.

    Und wer meinem gewagten Refit folgen möchte, kann mich gerne besuchen:
    http://www.sy-fynn.de

    Beste Grüße,
    Aloys

  21. fischluzy sagt:

    Moin moin an alle aus Bremen

    Das ich das noch mal erleben darf…..
    Seit Februar 2009 bin ich selber im Besitz einer 17 KK Version.
    Anfänglich hatte ich auch immer nach Gleichgesinnten gesucht bzw. Seiten für mehr Info. Daher kenne ich auch noch die SCAMPOLO Seite und fand es schade das sie nicht mehr sein sollte ……. Danach kam irgendwie nischt mehr und ich hab das Suchen aufgegeben. Heute mal wieder versucht……… SUPER ……. das scheint was tolles zu sein. Muß meine Begeisterung gleich mal Luft machen.
    Meine Leisure ist Nr. 2165 aus 1977 und es ist eine SIE…….
    Sie hört auf den Namen TI SENTO ( kennt vielleicht einer der auch in den 80ern seine Disse Zeit gehabt hat. Ti sento ist eine Lied von der italienischen Gruppe Matia Bazar … ).
    Ich hab im Sommer 09 eine tolle Zeit mit ihr verbracht. Bin damals in 4 Wochen von Bremen aus durchs Wattenmeer in die Niederlande gefahren und binnen wie Küstenkanal zurück. Ich hab über diese Zeit auch ein Buch geschrieben. “4 Wochen auf 10qm” heißt es. Ist bei Amazon zu bekommen, kannman da auch Probe lesen. Ich will hier eigentlich keine Schleichwerbung für mein kleines dilletantisches Erstzlingswerk machen, aber ich könnte mir vorstellen das es doch welche interessiert………
    Seit kurzen habe ich das Glück nicht mehr arbeiten zu müssen und noch relativ jung zu sein. Ich werde dieses Jahr wieder auf Reisen gehen mit TI SENTO. Es war damals so schön, ich mußte immer wieder daran denken. Nun soll es aber mal nicht übers Meer gehen, sondern ich will über die Flüsse und Kanäle von D, NL, B + F bis and Mittelmeer bzw. bis nach Bordeaux. Dafür hab ich ein halbes Jahr zeit und ein neues Buch soll dabei raus kommen.
    Freue mich diese Seite gefunden zu haben, und lasse sicherlich mehr von mir hören z.B. im Forum.
    Werde mal gleich versuchen ein paar Bilder zur Verfügunmg zu stellen…….

    Bis bald Ole

    • Uwe sagt:

      Lieber Ole,
      dass Du mir hier nicht mit einem simplen Gästebucheintrag davonkommst, versteht sich doch wohl von selbst, oder? Aber erstmal Herzlich Willkommen!
      Uwe

  22. ucocon sagt:

    Hallo Uwe,
    vielen Dank für diese tolle Seite und die vielen Info´s.
    Wir haben seit 2010 eine L 17 SL KK und segeln zur Zeit noch auf der Weser. Tolles kleines Boot besonders für dieses Revier.
    Dank deiner Seite viele Ideen für um und ausbauten. Und für Abenteuer außerhalb des Hausreviers.
    Weiter so.
    Uwe und Conny

  23. Geka sagt:

    Moin an alle von der Insel Sylt.
    Bei meiner Leisire 17 Bauj. ca. 1970 ist die Ruderhacke abgebrochen.
    Suche jetzt Ersatz für das abgebrochene Teil.
    Kann mir jemand weiterhelfen ?

    Gruß Kenneth

    • Uwe sagt:

      Hi Kenneth, geh doch mal auf meine Homepage, fast ganz unten habe ich einen Link zu einer englischen Firma, die Skegs herstellt. Und weiter oben habe ich Bilder von meiner Skegreparatur eingestellt, der war bei mir angebrochen.
      Gruss, Uwe

  24. Holger HH sagt:

    Moin

    Ich wollte mich mal wieder zurück melden . . .

    Nach der Vertreibung von meinem Liegeplatz durch die HPA ging es mir Persönlich sehr schlecht und ich wurde missmutig und ungesellig.

    Nach 4 1/2 Jahren habe ich nun einen neuen “festen” Liegeplatz.
    Guckst Du hier : Umgezogen . . .

    Ich Hoffe ich finde jetzt wieder zur “Normalität” zurück und werde wieder geselliger . . .

    Viele Grüße

    Holger

    • pandel sagt:

      Hey Holger!

      Habe Deine Odyssee verfolgt und es freut mich, daß Du wieder einen festen Platz gefunden hast. Was die da abgezogen haben, ging ja nu wirklich! Wünsche Dir alles Gute auf dem Weg zur “Normalität”.

      Gruß
      Holger

  25. Holger HH sagt:

    Moin

    Ich wollte mich mal wieder zurück melden . . .

    Nach der Vertreibung von meinem Liegeplatz durch die HPA ging es mir Persönlich sehr schlecht und ich wurde missmutig und ungesellig.

    Nach 4 1/2 Jahren habe ich nun einen neuen “festen” Liegeplatz.
    Guckst Du hier :

    Ich Hoffe ich finde jetzt wieder zur “Normalität” zurück und werde wieder geselliger . . .

    Viele Grüße

    Holger

    • Uwe sagt:

      Holger! Wie schön! Wollen wir uns mal in Finkenwerder auf einen Törn mit meinem Haihappen treffen?
      Lieben Gruß,
      Uwe

  26. Elida sagt:

    Hallo Uwe,
    zuerst einmal Glückwunsch zu der schönen Leisure Seite. Ich habe seit 2003 eine Leisure 17SL die ich schon auf Nord und Ostsee gesegelt habe.
    Meine Frage bezieht sich aber auf eine andere Leisure. Als ich Kind war hatten meine Eltern (1977-1979) eine gelbe Leisure 23 mit der Segelnummer 213L Das Boot hieß Liek-Ut und ich habe es vor einigen Jahren noch mit gleichem Namen in Finkenwerder neben einer Leisure 22 und schräg gegenüber der Peti II gesehen. Mich würde mal interessieren was aus dem Boot geworden ist und ob es immer noch den Namen Liek-Ut trägt.
    Vielleicht weist Du oder einer Deiner Steg Nachbarn ja etwas.
    Viele Grüße
    Axel

  27. strici sagt:

    Schön dass was über so ein tolles Zukerchen gibt. Ich werde Euch wass zeigen.
    Gruß Strici

    http://www.nautica-portal.com/forum/index.php?topic=624.0

  28. nauta86 sagt:

    Moin,
    freut mich einen weiteren Leisure17Freund kennenzulernen.
    Auf deiner Weltumsegelung kannst du ja bei uns vorbeikommen:
    http://www.segelverein-boreas.npage.de
    auf unserer Willkommensseite findest du auch gleich ein Foto von unsrer Leisure17.
    Gruß 17 Fuß

  29. Fabian sagt:

    Moin Uwe,

    habe mir gerade eine L17 KK selbst gekauft. Deine Website ist echt super informativ rund um das Thema Leisure 17. Werde nächstes Jahr auch in Finkenwerder liegen vielleicht sieht man sich ja mal ;).

    Facebook Seite vom Boot : http://www.facebook.com/pages/Little-Summer/269486309829975

    Mfg
    Fabian

  30. Tobster sagt:

    Hallo und Moin Moin,
    ich bin seit Anfang diesen Jahres stolzer Besitzer meiner L-23. Beim Internet stöbern bin ich nun auf diese Seite gestoßen. Ist sehr informativ, auch wenn noch wenig über die 23er zu lesen ist. Ich suche Infos, um die Ausstattung zu verbessern. Weiß jemand,ob es für die 23er eine Sprayhood gibt und wo so etwas zu bekommen ist. Ansonsten freu ich mich ein spezielles Forum für Leisure gefunden zu haben.

    Gruß

    Tobster

  31. drumminski sagt:

    Hallo Uwe, tolle Seite –

    ich habe leider keine Zeit mehr für meine Leisure – wenn hier jemand eine sucht:

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/segeboot-leisure-17-kimmkieler-5-ps-honda-4-takter-mit-kajuete/115764062-211-1125

    Preis verhandelbar

    (ich wusste nicht genau wohin mit der Info…)

    Viele Grüße
    Marc

  32. Ole68 sagt:

    Hallo Uwe,

    Kompliment wie Du Dich hier um Alles kümmerst- d.h diese Seite bereit stellst. Für mich als Segelanfänger sehr wertvoll- Danke.

    Gruss Ole

  33. dietrich sagt:

    Hallo,
    habe mir vor ca 1,5 Jahren eine Leisure 17 ersteigert und aus dem Saarland geholt (wohne in Niedersachsen). Bin im letzten Jahr ein wenig auf der Weser bei Minden und dem Mittellandkanal mit dem mitgekauften 18 Ps Evinrude gefahren, der aber bei wenig über Standgas seine 10 km/h (Freie Tonne) brachte und dabei 7 bis 8 l Gemisch durchzog, also m. E. viel zu groß für das Schiff ist. Mein Vorgänger meinte bei seinen Fahrten auf Rhein und Mosel habe er soviel PS gebraucht.
    Habe mir jetzt einen 5 PS Mercury viertakter neu gekauft.
    Mit meinen fast 70 Jahren werde ich nun auf der Unterweser , Liegeplatz Nordenham, erstmals mit Motor und dann mit Segel bei ruhigem Wetter lansam einsteigen. Habe leider sehr wenig Segelerfahrung, vor ca 30 Jahren 2 Jahre auf dem Dümmer See.

    Drückt mir die Daumen

    Grüße Dieter

  34. strici1 sagt:

    http://nautica-portal.com/forum/index.php?topic=624.0
    und Link-s dort führt an vielen Seiten
    Das ist ein Kroatisches Forum. Es gibt hunderte Bilder von Leisure 17, Videos auch. Jedenfalls Legende ist immer wert anschauen. Es gehe um Leisure “Strici”.

Hinterlasse eine Antwort